Neben den Behandlungen im Rahmen der gesetzlichen Heilmittelverordnung bieten wir sowohl in Damme als auch in Vechta ein weiterführendes Kursprogramm für Erwachsene und Kinder an. Unsere Arbeit richtet sich insbesondere an Menschen, die nicht einer medizinischen Verordnung unterliegen, aber dennoch in ihrem alltäglichen Leben eingeschränkt sind und an sich arbeiten wollen. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir an den Defiziten arbeiten und Ihnen zu einem unbeschwerteren Alltag verhelfen.

Die von uns angebotenen Kurse werden von qualifizierten Ergotherapeuten mit einer langjährigen Berufserfahrung geleitet.

Interessieren Sie sich für Ergotherapie, wünschen jedoch zunächst ein Beratungsgespräch oder weitergehende Informationen, so können Sie uns gern anrufen oder uns eine E-Mail schicken.

Lindenstraße 10-12 • 49401 Damme
Tel. 0 54 91 / 97 65 270 • Fax 0 54 91 / 97 65 269
Oldenburger Straße 56 • 49377 Vechta
Tel. 0 44 41 /91 02 10 • Fax 0 44 41 /91 02 15

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ergotherapie heute

Ergotherapie wird von dem griechischen Wort „ergon“ abgeleitet. Übersetzt bedeutet es „tun, handeln“. Das Ziel der Ergotherapie ist es, individuelle Handlungskompetenzen im täglichen Leben und/oder im Beruf zu entwickeln, wieder zu erlangen und/oder zu erhalten.

Ergotherapie begleitet und unterstützt Menschen jeden Alters, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind.

Ergotherapie ist Hilfe zur Selbsthilfe im täglichen Leben des Kindes und des Erwachsenen.

Nach einer differenzierten ergotherapeutischen Befundung werden gemeinsam mit dem Patienten und/oder des Angehörigen die individuellen Ziele erarbeitet, der Behandlungsplan erstellt und die entsprechenden Behandlungsmethoden und Medien ausgewählt.